Startseite | Sitemap | Links

Atemtherapie

Gezielte Maßnahmen in der physiotherapeutischen Atemtherapie:

• Sekretlösung bei Sekretansammlungen und Husten
• Unterstützung bei Störungen der Atmung und Atemmechanik
• Angeleitetes Erlernen von Selbsthilfetechniken bis hin zum Eigenübungsprogramm
• Anleitung zum Training mit Atemgeräten
• Entwöhnung von Beatmungsgeräten (bei Bedarf)

Quelle: Physio Deutschland

Krankheitsbilder:
• Lungenentzündung
• COPD
• Asthma
• Mukoviszidose
• Lungenkrebs
• Bronchitis
• Z.n. Rippenfrakturen